HC Elbflorenz

HC Rhein Vikings

24. September 2017 17:00 Uhr

BallsportArena, Weißeritzstraße 4 in Dresden

[mJB] NSG Union Dresden I vs. SG LVB/Mölkau 27:18 (11:8)

(c) HC Elbflorenz #medienwart

Deutlicher Heimerfolg gegen Messestädter

Am Wochenende hat unsere B-Jugend ihr erstes Pflichtspiel in der BallsportARENA Dresden bestritten. Zu Gast war die Mannschaft der SG LVB/Mölkau aus Leipzig.

Clemens Richter war es mit einem wuchtigen Wurf aus dem Rückraum gelungen den ersten Treffer im neuen Wohnzimmer zum 1:0 zu erzielen. Unsere Jungs kamen von Anfang an gut ins Spiel, so dass sie schnell mit 5:2 in Führung gingen. Gestützt auf eine starke Abwehr konnte sich die Mannschaft um Kapitän Cedric Weiser sogar bis auf 9:3 absetzen. Eine schwache Phase zwischen der 16. und 21. Minute mit sechs technischen Fehlern ließ es aber zu, dass der Gast aus Leipzig auf 9:8 verkürzen konnte. Nach einer Auszeit durch Trainer Kay Blasczyk kam wieder mehr Sicherheit ins Spiel unserer Jungtiger, so dass man sich mit der Halbzeitführung von 11:8 zum Pausentee in die Kabinen verabschiedete.

Der Pausentee schien geholfen zu haben. Die Abwehr stand wieder stabil und im Angriff fand man durch eine gute Spielführung von Spielmacher Tim Kotte gute Lösungen. Schnell konnte man sich wieder auf 19:13 absetzen. Gerade im zweiten Spielabschnitt profitierte die Blasczyk-Bande von ihrem Tempospiel. So belohnten sich die Jungs häufiger für ihre gute Abwehrarbeit und kam dabei zu leichten Toren. Am Ende stand mit dem 27:18 ein verdienter Sieg an der Anzeigetafel. Nun geht es am kommenden Wochenende nach Leipzig, um sich mit dem Bundesliga-Nachwuchs der SC DHfK Leipzig zu messen.

Kay Blasczyk

Zurück