HC ELBFLORENZ
DRESDEN

FÜCHSE
BERLIN

05. August 2017 14:00 Uhr

Ballsport Arena Dresden

Feriencamp 2017 - der Bericht

(c) HC Elbflorenz #medienwart

HC Elbflorenz FERIENCAMP 2017 – ein elbflorenzationeller Erfolg

In den vergangenen Osterferien hat der HC Elbflorenz sein erstes Feriencamp ausgerichtet. Nach langer Planung und Vorbereitung ging es am 19.04.2017 endlich los. Mit viel Vorfreude hörten insgesamt 56 Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahren am Morgen zur Camp-Begrüßung aufmerksam zu. Nachdem die Kids in vier altersgerechte Trainingsgruppen eingeteilt wurden, startete um 10 Uhr die erste Trainingseinheit.

Am Vormittag standen dabei die Schwerpunkte Pass- und Fangtechnik, Wurfaktionen, Abwehrarbeit und Täuschungen im Vordergrund. In den rund 2 Stunden floss dabei viel Schweiß. Um wieder zu Kräften zu kommen, gab es bei einem reichhaltigen Mittagessen die Möglichkeit den Energiespeicher zu füllen. Nach einer kurzen Ruhephase wurde nachmittags das Gelernte in verschiedenen Spielformen umgesetzt. Auch eine Einheit mit Koordination und Staffelspielen wurde dabei integriert.

Am zweiten Tag standen alle handballbegeisterten Kids wieder voller Tatendrang in der Halle. Der Ablauf war ähnlich wie am ersten Tag. Am Vormittag wurde weiterhin an den Schwerpunkten gefeilt und individuell gearbeitet. Nach der Trainingseinheit stand ein richtiges Highlight für die Camp-Teilnehmer an. Die Kids durften beim Training der Profis vom HC Elbflorenz zuschauen und sich den einen oder anderen Trick abschauen. Anschließend wurden die Augen noch größer, denn die Spieler nahmen sich viel Zeit, um neugierige Fragen zu beantworten und alle Autogramm- und Fotowünsche zu erfüllen. Nach der Mittagspause standen am Nachmittag wieder diverse Spielformen im Mannschaftsspiel an.

Zum Abschluss gab es am dritten Tag ein Turnier mit gemischten Mannschaften. Es spielten Groß und Klein sowie Jungen und Mädchen zusammen. Das Turnier lieferte spannende Spiele mit sehenswerten Kombinationen und tollen Mannschaftssport. Nach dem Finale gab es noch ein Spiel zwischen den Camp-All-Stars und den Camp-Trainern, welches die Camp-Allstars deutlich für sich entscheiden konnten.

Im Anschluss bei der Verabschiedung bekam jedes Kind eine Teilnehmerurkunde sowie ein kleines HCE-Paket mit der einen oder anderen Überraschung.

Rückblickend gilt es zu sagen, dass die Ferien-Camp-Premiere des HC Elbflorenz 2006 e.V.  ein voller Erfolg war, welcher durch viele positive Rückmeldungen seitens der Eltern auch bestätigt wurde. Es wird gewiss nicht die letzte Veranstaltung dieser Art gewesen sein.

Vielen Dank an alle Trainer und Helfer in den drei Tagen für eure grandiose Leistung. Der HC Elbflorenz bedankt sich zudem bei der AOK PLUS, die mit ihrer Unterstützung das Camp ermöglicht und begleitet hat.

kb

Zurück