GTA 2016/17

(c) HC Elbflorenz #medienwart

HC Elbflorenz macht Schule!

Der HC Elbflorenz 2006 e.V. ist seit mehreren Jahren an Dresdner Schulen unterwegs, um unseren attraktiven Sport Handball an die Kids zu bringen. Als fleißige und ideenreiche Übungsleiter treten dabei unsere Spieler der 1. Männermannschaft in Erscheinung. Sie haben zu zweit die Verantwortung für eine Partnerschule und leiten dabei wöchentlich die Handball-GTA an der jeweiligen Schule. Unsere Übungsleiter trainieren für jeweils eine Stunde die “Kleinen“ (1. & 2. Klasse) und danach die “Großen“ (3. & 4. Klasse) mit altersgerechten Inhalten. Ein besonderes Highlight für unsere GTA-Kids war es sicherlich, als Einlaufkind mit ihren Übungsleitern in die volle Heimhalle einzulaufen. Zudem war der HC Elbflorenz auch bei mehreren Schul- oder Sportfesten der Partnerschulen im Einsatz.

Das Schuljahr 2016/2017 ist beendet und die Kids befinden sich in den Sommerferien. Daher möchte sich der HC Elbflorenz 2006 e.V. bei seinen fünf Partnerschulen für die tolle Zusammenarbeit bedanken. Unser Dank geht an die 6. Grundschule “Am Großen Garten“, an den Hort der 106. Grundschule Dresden, an die 139. Grundschule Dresden, an die Freie Evangelische Schule Dresden und an die Grundschule Pesterwitz.

Des Weiteren gilt der Dank unseren Spielern Henrik Ruud Tovas, Lars Bastian, Patrik Hruscak, Tom Hartmann, Arseniy Buschmann, Tjark Desler, Gabriel De Santis, Nils Kretschmer, Robin Hoffmann und Sebastian Greß!

Auch im nächsten Jahr wird der HC Elbflorenz Dresden wieder an den Dresdner Schulen unterwegs sein, um Kids für den Handballsport zu begeistern.

Kay Blasczyk

Zurück