HC beim "Frühsommerputz" in der EVA

Zu einer ungewöhnlichen Trainingseinheit trafen sich am Samstag die 1. und die 2. Mannschaft des HC sowie 5 Vertreterinnen der Sachsenligamannschaft des USV/TU Dresden. Nach einer langen und intensiven Saison auch für die Spielstätte beider Mannschaften, traf man sich zum Großreinemachen. In Zusammenarbeit mit dem Hallenpersonal wurde die Halle wieder sauber gemacht. Dabei wurde kräftig und mit guter Laune geputzt. Verpflegung zum stärken hatten die Verantwortlichen der Energieverbundarena außerdem zur Verfügung gestellt. 

Der HC dankt dem Personal der EVA für die gute Zusammenarbeit.

Zurück