[4.MM] 6. Spieltag: SSV Heidenau III vs. HC Elbflorenz IV 25:37 (13:20)

"Daumen hoch", "Thumbs up" oder "Like" …

… der Pitcher und die vierte Mannschaft können einfach nicht anders. Trotz der vierten Sehne, wenn auch diesmal einer anderen, konnte die Bierte um Manschaftsmutti Nick den sechsten Sieg im sechsten Spiel einfahren.

Mit einer fast vollen Auswechselbank und dem Wissen jederzeit eine Verschnaufpause zu bekommen starteten die Spieler der Bierten fulminos und so stand es nach kurzer Zeit 10:2. Bis zur Halbzeit konnten die zahlreichen - sogar aus dem fernen Bayern angereist - Fans zusehen wie man solch einen Vorsprung verwaltet. Zur Halbzeit verabschiedete man sich somit bei einem Stand von 20:13 in die Kabinen.

Auch nach dem Wechsel und bis zum Stand von 24:17 schien sich die Bierte auf ein gemütliches Auslaufen eingestellt zu haben. Die Zuschauer sahen dann aber nicht schlecht, als innerhalb weniger Minuten auf 30 : 17 erhöht wurde und somit auch den letzten Ungläubigen klar geworden sein sollte, dass hier der Drops gelutscht ist. Bis zum 34:24, vier Minuten vor Schluss, hatten sich vermutlich alle Spieler auf den Torabstand verständigt und so fielen die Buden links wie rechts ohne grosse Gegenwehr. Während der letzten Auszeit der Bierten sagte irgendwer 40 und infolge dessen rannten die Unseren (auch ohne Duracell Hartl) unentwegt auf das gegnerische Tor um dann doch nur die „hundertprozentigen“ zu verweigern. Der Endstand von 37:25 überzeugte dann aber doch und bestätigt die ansteigende Form der Bierten.

Die Tatsache, dass die 40 jedoch auch diesmal nicht geknackt werden konnte hat dann wohl auch den Trainer der HCE Tiger und den Kapitän derer davon abgehalten den ein oder andern Spieler zum Probetraining einzuladen!

Zum nächsten Spiel gegen die fünfte Mannschaft des HSV Lok Pirna Dresden lädt die Bierte am kommenden Sonntag 15:30 in die Sporthalle Pohlandstraße und freut sich über jeden Fan den sie dort begrüßen darf.

Die, die sich die Elferkiste teilten: Doni und Rainer in da House, The Oddo (110 / 10), S'kleine Eichhörnchen (11 / 1), White Wine Nick (101 / 10), Ich trink kein Bier Henny (100), Flying Micha (111), Gunni (110) und Coach Kugelblitz Wiltze (1)

Zurück