Vielen Dank Sven - Herzlich Willkommen Stephi!

3 Jahre ist es her seitdem Sven Eichler das Traineramt, unserer im Jahre 2011 neu etablierten Frauenmannschaft tl_files/datei_upload/images/Frauen/eichler_180.jpgangetreten hat. Zunächst waren die Mädels eine B-Jugend, danach eine A-Jugend und zu guter letzt starteten sie vor 2 Wochen in ihre erste "Frauensaison" in der 2. Kreisliga Dresden für den HC. Für Sven eröffnen sich beruflich neue Wege, welche er für seine persönliche Zukunft beschreiten möchte und das Traineramt der Frauenmannschaft sich damit nicht mehr vereinen lässt. Wir wünschen Sven alles Gute und bedanken uns an dieser Stelle für 3 Jahre Training, Betreuung der Mannschaft an den Spieltagen, Trainingslager und alle sonstigen Aktivitäten rund um die Mannschaft.

 

Der HC Elbflorenz freut sich sehr, die neue Trainerin unserer Frauenmannschaft vorstellen zu können: Stephanie Fleischer.

Stephi hat ihre handballerischen Wurzeln beim ESV Dresden, bei dem sie ihre gesamte Jugend verbrachte bevor sie als Spielerin zur SG Motor Wilsdruff wechselte. In dieser Zeit begann sie bereits sich im Jugendbereich als Trainerin zu engagieren. Verletzungen zwangen Stephi dazu ihre eigenen Handballschuhe an den Nagel zu hängen und sich voll und ganz auf das Traineramt zu konzentrieren. Laut eigenen Aussagen freut sie sich sehr auf die Herausforderung, nun eine Frauenmannschaft trainieren und entwickeln zu können. Das erste gemeinsame Training mit der Mannschaft fand bereits am Dienstag statt.

Alles Gute und viel Erfolg!

Das erste Saisonspiel unter neuer Trainerin gibt es übrigens bereits am Samstag 12.10.2013 10:00 Uhr auf der Döbelner Straße gegen SG Klotzsche III!

Go HC!

Zurück