Toller sportlicher Saisonabschluss für HCE-Youngsters!

Mit einer bravourösen Leistung beendete die Elbflorenzer C-Jugendmannschaft der NSG Union Dresden am vergangenen Samstag ihre Bezirksligasaison 2012/2013. Beim 14:17 gegen den USV TU Dresden schnupperten die HCE-Youngsters phasenweise an ihrem ersten Punktgewinn dieser Spielzeit. Insbesondere aufgrund ihres engagierten und couragierten Abwehrverhaltens gestalteten die Elbflorenzer spätestens ab Mitte der zweiten Halbzeit das Spielgeschehen dieser fairen sportlichen Auseinandersetzung absolut ausgeglichen. Auch der Einsatz der Handballneulinge Dirk Deinart, Jakob Kucklick, Cedric Weiser und Marcel Köhler auf HCE-Seite änderte an diesem Spielverlauf wenig. Und so konnten die anwesenden Fans beider Teams eine interessante und spannende Bezirksligabegegnung verfolgen, die mit dem USV letztendlich einen verdienten sportlichen Sieger hatte. Nichts desto trotz können alle HCE-Spieler auf ihre in diesem Spiel gezeigten Leistungen und die Leistungen der gesamten Saison und insbesondere deren Entwicklung stolz sein.

Ein ganz dickes Dankeschön an dieser Stelle an die Schiedsrichter des USV, die unsere Heimspiele zuverlässig absicherten und souverän und mit Bedacht leiteten!!! Weiterhin viel Spaß und Erfolg!

Aufstellung HCE (in Klammern Torerfolge):

Alexander Brunkhorst (Tor); Dirk Deinart; Willem Brücker (1); Maximilian Dießl; Felix Ockers (2); Leander Fürstenberg (1); Julius Dietze; Cedric Weiser; Anton Gscheidel; Niklas Graßhoff (6/1); Marcel Köhler; Konrad Neumann (2); Jakob Kucklick; John Aaron Pohle (2)

Zurück