13. Spieltag: HC Elbflorenz vs. TSV Burgdorf II (Kurzbericht)

HC baut Heimserie aus

HC Elbflorenz baut Heimserie aus

Vor allem in der 1. Halbzeit konnte der HC Elbflorenz das Niveau der letzten Heimspiele halten und entschied mit der 18:10 Halbzeitführung das Spiel defacto vor. Den jungen Burgdorfern muss man eine gute Moral in der 2. Halbzeit bescheinigen. Am Ende kamen die Dresdner aber nie mehr wirklich in Bedrängnis und gewannen vor gut gefüllter Halle am Ende verdient mit 32:25. So schenkten die Dresdner im letzten Heimspiel 2016 ihren Fans noch einmal einen hochverdienten Sieg.

Zurück