[mJB] HC Elbflorenz vs. HSG RiO 23:21 (11:12)

(c) HC Elbflorenz #medienwart

HCE-B-Jugend startet mit Sieg in die Sachsenliga

Unsere Jungtiger der B-Jugend des HC Elbflorenz 2006 e.V. sind mit einem 23:21 (11:12)-Sieg in die Sachsenliga gestartet. Am Anfang merkte man den Spielern von Kay Blasczyk noch die Nervosität an, so dass es nach einigen Fehlern und Fehlwürfen 3:7 für die Gastmannschaft aus Riesa/Oschatz stand.

Nach einer Auszeit fand die Mannschaft dann besser ins Spiel und konnte sich bis zur Halbzeit auf 11:12 herankämpfen. In die zweite Spielhälfte starteten die Jungtiger furios und führten schnell 15:13. Nun hatte man in eigener Überzahl die Chance das Ergebnis weiter auszubauen. Dies gelang leider nicht, so dass Riesa/Oschatz wieder zurück ins Spiel kam und selber mit 19:17 führte.

In der Schlussphase entwickelte sich ein spannendes Spiel. Beim Stand von 22:21 für den HCE spielte Ben-Elias Brucker einen Klasse-Pass auf Julius Dietze, der nur noch regelwidrig gestoppt werden konnte. Den fälligen Siebenmeter verwandelte Leander Fürstenberg zum entscheidenden 23:21.

Nach dem Schlusspfiff folgte der Jubel über den gelungenen Einstand in der Sachsenliga. Am nächsten Samstag wartet auf die Jungtiger die Mannschaft der HSV Weinböhla, die ihren Auftakt knapp mit 25:24 gegen die HC Glauchau/Meerane verloren haben.

Zurück